MINI-IMPLANTATE

Mini-Implantate (Kortikalisschrauben) sind grazile Schrauben, die im Kieferknochen an definierter Stelle platziert werden und eine stabile Verankerung der Festen Spange erlauben. Sie haben das Spektrum möglicher Zahnbewegungen erheblich erweitert, ohne Nebenwirkungen zu riskieren oder unbequeme Spangen tragen zu müssen. Das Einsetzen und Entfernen ist dank lokaler Anästhesie völlig schmerzfrei. Die Behandlungszeiten können erheblich verkürzt und die Entfernung bleibender Zähne vermieden werden.